Dr. Claudius Weisensee offiziell Kandidat!

Einbeck.

Dr. Claudius Weisensee ist jetzt offiziell Kandidat der FDP Einbeck zur Bürgermeisterwahl am 1. November 2020. Bei der Wahlkreisversammlung der Liberalen in der Genusswerkstatt im PS.Speicher in Einbeck wurde der derzeit beim Bundesverfassungsgericht tätige Verwaltungsjurist in geheimer Wahl mit 13 Ja-Stimmen gewählt. Es gab eine Enthaltung und eine Gegenstimme. Der 40-Jährige betonte, er wolle Gräben zwischen den politischen Lagern überwinden und mit seinem umfangreichen Programm ein Angebot für Alle machen.
Der Bundestagsabgeordnete Konstantin Kuhle ließ es sich ebenfalls nicht nehmen, nach Einbeck zu kommen, um für Weisensee als Bürgermeister zu werben. Kuhle erinnerte sich an viele gemeinsame Wahlkämpfe und daran, dass Claudius Weisensee ihn als damaliger JuLi-Kreisvorsitzender 2002 mit dem Auto immer zu Veranstaltungen abgeholt und zurück gebracht habe. Kuhle: "Ohne das damalige Engagement von Claudius und den JuLis wäre wohl kaum mein Weg in die Politik geebnet worden." Er freue sich auf den Wahlkampf und drücke Claudius Weisensee ganz fest die Daumen.